Workshop 9 - Effiziente Anforderungsanalyse mit UML
Toralf Laue, Rostock
Zielgruppe: Sekundarstufe II
Rahmenplanbezug: Softwareentwicklung

Ziel des Workshops ist die Vermittlung eines Konzeptes, mit dem die Schüler im Informatikunterricht trotz der vergleichsweise geringen Zeit effizient ihr Problem bzw. ihre Aufgabenstellung analysieren und sich mit den Mitteln der UML einen passenden Überblick über das Thema mit vergleichsweise wenig Prosa verschaffen können. Bei Gruppenarbeiten können die erstellten Diagramme auch sehr gut zur Diskussion und Abstimmung genutzt werden.

  • Modellierung von Anwendungsfällen und Akteuren
  • Detaillierung von Anwendungsfällen
    • Generelles Vorgehen / zu betrachtende Aspekte
    • Nutzung von Aktivitätsdiagrammen
  • Erstellung von Fachklassenmodellen