4. Herbstliche Informatiklehrerfortbildung - HILF! 2019

Die GI-Fachgruppe "Informatische Bildung in Mecklenburg-Vorpommern" lädt alle interessierten Lehrkräfte am Mittwoch, dem 4. September 2019 von 09:00 bis 16:00 Uhr zur 4. Herbstlichen Informatiklehrer-Fortbildung - HILF! 2019 in das Institut für Informatik der Universität Rostock ein.

   

Fotos: GI-Fachgruppe IBMV, Rostock

In den Workshops der Tagung werden Ziele und Inhalte aus dem neuen Rahmenplan für das Fach Informatik und Medienbildung handlungsorientiert vorgestellt und können direkt vor Ort ausprobiert werden. Darüberhinaus bieten die Workshops aber auch jede Menge Anregungen für die Umsetzung der Themen des Rahmenplans.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können genau drei aus elf geplanten Workshops wählen:

  1. Programmieren mit Scratch und Co. für Einsteiger (Klasse 5/6/7)
  2. Programmieren mit Scratch und Co. für Fortgeschrittene (Klasse 6/7/8)
  3. Programmieren von Calliope/microbit für Einsteiger (Klasse 8/9)
  4. Programmieren von Calliope/microbit für Fortgeschrittene (Klasse 8/9/10)
  5. Bilder und Grafiken gestalten (Klasse 5)
  6. Präsentationen mit Bildern gestalten (Klasse 5)
  7. In der vernetzten Welt sicher kommunizieren (Klasse 6/7)
  8. Daten mit Tabellenkalkulation erfassen, darstellen und auswerten (Klasse 7/8)
  9. Suchmaschinen verstehen (Klasse 8)
  10. Prinzipien der Datenübertragung verstehen (Klasse 9)
  11. Publikationen und Präsentationen gestalten (Klasse 9)

Anerkennung als Fortbildung, Reisekostenerstattung und Tagungsgebühr

Die Tagung ist als Fortbildung durch das IQ M-V anerkannt. Reisekosten werden entsprechend der gesetzlichen Regelungen erstattet. Es wird keine Tagungsgebühr erhoben.

Anmeldung

Das Anmeldefenster des IQ-MV wird nach den Sommerferien geöffnet. 

Tagungsort

Universität Rostock
Fakultät für Informatik und Elektrotechnik
Albert-Einstein-Straße 22
18059 Rostock

Tagungsablauf 

  • 08:30 Uhr: Anreise - Teilnehmerregistrierung
  • 09:00 Uhr: Begrüßung
  • 09:05 Uhr: Das neue Fach Informatik und Medienbildung
  • 09:45 Uhr: Kaffeepause
  • 10:15 Uhr: Workshops (1. Runde)
  • 11:45 Uhr: Mittagspause
  • 12:45 Uhr: Workshops (2. Runde)
  • 14:15 Uhr: Pause
  • 14:30 Uhr: Workshops (3. Runde)
  • 16:00 Uhr: Ende der Veranstaltung 

 


Größere Karte anzeigen